Maturatraining Angewandte Mathematik – Cluster HTL2

 

0,0079,99

*** Mit Erklärvideo zu jeder Frage! ***
Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf die standardisierte Reife- und Diplomprüfung in Mathematik und Angewandte Mathematik für den Cluster HTL 2. Die einze…

Weiterlesen →
  • Einzellizenz (App)
  • Klassenlizenz (per Rechnung)
  • Klassenlizenz (sofort loslegen)
  • Unlimitiert
  • 1 Monat (gratis testen)
  • 6 Monate
  • 12 Monate
  • 24 Monate
  • 36 Monate
  • 48 Monate
  • 60 Monate
Auswahl zurücksetzen
Anzahl der Plätze:
Maturatraining Angewandte Mathematik – Cluster HTL2

Produktbeschreibung

*** Mit Erklärvideo zu jeder Frage! ***
Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf die standardisierte Reife- und Diplomprüfung in Mathematik und Angewandte Mathematik für den Cluster HTL 2. Die einzelnen Kapitel sind nach Deskriptoren für den Teil A und den Teil B geordnet. Er enthält über 650 Prüfungsfragen zu allen vorgeschriebenen Kompetenzbereichen. Die Fragen in den Prüfungsformaten decken kompakt alles ab, was Sie zur Prüfung können müssen.

Bei den Übungsaufgaben werden die vier Handlungen (Modellieren und Transferieren, Operieren und Technologieeinsatz, Interpretieren und Dokumentieren, Argumentieren und Kommunizieren) angewendet. AutorInnen: Thomas Benesch, Renate Ginzinger, Andreas Reimair

Zusätzliche Information

Kooperation

offiziell

Schultyp

Berufsbildende mittlere und höhere Schule

Schulstufe

9. Schulstufe, 10. Schulstufe, 11. Schulstufe, 12. Schulstufe, 13. Schulstufe

Land

Österreich

Schulfach

Angewandte Mathematik

Verfügbarkeit

Erhältlich

Alle Nüsse, die gesammelt werden können: 1143
Anzahl der Fragen in diesem eSquirrel-Kurs: 654

Inhaltsverzeichnis
  1. Teil A - Zahlen und Maße
    1. D 1.1a Zahlenmengen
    2. D 1.1b Zahlenmengen
    3. D 1.2a Fest-und Gleitkommadarstellung
    4. D 1.2b Fest-und Gleitkommadarstellung
    5. D 1.3a Vielfache und Teile von Einheiten
    6. D 1.3b Vielfache und Teile von Einheiten
    7. D 1.4a Abschätzen von Ergebnissen
    8. D 1.4b Abschätzen von Ergebnissen
    9. D 1.5a Prozent- und Promillerechnung
    10. D 1.5b Prozent- und Promillerechnung
    11. D 1.6 Betrag einer Zahl
  2. Teil A - Algebra und Geometrie
    1. D 2.1a Rechnen mit Termen
    2. D 2.1b Rechnen mit Termen
    3. D 2.2a Rechenregeln für Potenzen und Wurzeln
    4. D 2.2b Rechenregeln für Potenzen und Wurzeln
    5. D 2.3a Rechengesetze für Logarithmen
    6. D 2.3b Rechengesetze für Logarithmen
    7. D 2.4a Lineare Gleichungen in einer Unbekannten
    8. D 2.4b Lineare Gleichungen in einer Unbekannten
    9. D 2.5a Arbeiten mit Formeln
    10. D 2.5b Arbeiten mit Formeln
    11. D 2.6a Zusammenhänge zwischen Größen durch Formeln darstellen
    12. D 2.6b Zusammenhänge zwischen Größen durch Formeln darstellen
    13. D 2.7a Lineare Gleichungssysteme in zwei Variablen modellieren, lösen
    14. D 2.7b Lineare Gleichungssysteme in zwei Variablen modellieren, lösen
    15. D 2.8a Lineare Gleichungssysteme in mehreren Variablen lösen
    16. D 2.8b Lineare Gleichungssysteme in mehreren Variablen lösen
    17. D 2.9a Quadratische Gleichungen in einer Variablen
    18. D 2.9b Quadratische Gleichungen in einer Variablen
    19. D 2.10a Exponentialgleichungen
    20. D 2.10b Exponentialgleichungen
    21. D 2.11a Polynomgleichungen, Exponentialgleichungen, Gleichungen mit trigonometrischen Funktionen
    22. D 2.11b Polynomgleichungen, Exponentialgleichungen, Gleichungen mit trigonometrischen Funktionen
    23. D 2.12a Sinus, Cosinus und Tangens im rechtwinkeligen Dreieck
    24. D 2.12b Sinus, Cosinus und Tangens im rechtwinkeligen Dreieck
  3. Teil A - Funktionale Zusammenhänge
    1. D 3.1a Funktion als eindeutige Zuordnung
    2. D 3.1b Funktion als eindeutige Zuordnung
    3. D 3.2a Lineare Funktionen
    4. D 3.2b Lineare Funktionen
    5. D 3.3a Potenzfunktionen
    6. D 3.3b Potenzfunktionen
    7. D 3.4a Kurvendiskussion
    8. D 3.4b Kurvendiskussion
    9. D 3.5a Exponentialfunktionen als Wachstums- und Abnahmemodelle
    10. D 3.5b Exponentialfunktionen als Wachstums- und Abnahmemodelle
    11. D 3.6a Vergleich von linearer Funktion und Exponentialfunktion
    12. D 3.6b Vergleich von linearer Funktion und Exponentialfunktion
    13. D 3.7a Bestimmen von Nullstellen
    14. D 3.7b Bestimmen von Nullstellen
    15. D 3.8a Schnittpunkte zweier Funktionsgraphen
    16. D 3.8b Schnittpunkte zweier Funktionsgraphen
    17. D 3.9a Anwendungsaufgaben
    18. D 3.9b Anwendungsaufgaben
    19. D 3.10a Graphen der Winkelfunktionen
    20. D 3.10b Graphen der Winkelfunktionen
  4. Teil A - Analysis
    1. D 4.1a Grenzwerte und Stetigkeit von Funktionen
    2. D 4.1b Grenzwerte und Stetigkeit von Funktionen
    3. D 4.2a Differenzenquotient und Differenzialquotient
    4. D 4.2b Differenzenquotient und Differenzialquotient
    5. D 4.3a Regeln zum Berechnen von Ableitungsfunktionen
    6. D 4.3b Regeln zum Berechnen von Ableitungsfunktionen
    7. D 4.4a Kurvendiskussion
    8. D 4.4b Kurvendiskussion
    9. D 4.5a Funktion und Ableitungsfunktion
    10. D 4.5b Funktion und Ableitungsfunktion
    11. D 4.6a Regeln zum Berechnen von Stammfunktionen
    12. D 4.6b Regeln zum Berechnen von Stammfunktionen
    13. D 4.7a Bestimmtes Integral
    14. D 4.7b Bestimmtes Integral
    15. D 4.8a Bestimmtes Integral als orientierter Flächeninhalt
    16. D 4.8b Bestimmtes Integral als orientierter Flächeninhalt
  5. Teil A - Stochastik
    1. D 5.1a Bearbeitung und Darstellung von Daten
    2. D 5.1b Bearbeitung und Darstellung von Daten
    3. D 5.2a Lage- und Streumaße
    4. D 5.2b Lage- und Streumaße
    5. D 5.3a Klassischer Wahrscheinlichkeitsbegriff
    6. D 5.3b Klassischer Wahrscheinlichkeitsbegriff
    7. D 5.4a Mehrstufige Zufallsversuche und Baumdiagramme
    8. D 5.4b Mehrstufige Zufallsversuche und Baumdiagramme
    9. D 5.5a Binomialverteilung
    10. D 5.5b Binomialverteilung
    11. D 5.6a Normalverteilung
    12. D 5.6b Normalverteilung
  6. Teil B - Zahlen und Maße
    1. D B_T_1.1a Absolute und relative Fehler
    2. D B_T_1.1b Absolute und relative Fehler
    3. D B_T2_1.2a Komplexe Zahlen
    4. D B_T2_1.2b Komplexe Zahlen
  7. Teil B - Algebra und Geometrie
    1. D B_T_2.1a Trigonometrie
    2. D B_T_2.1b Trigonometrie
    3. D B_T_2.2a Exponential- und Logarithmusgleichungen
    4. D B_T_2.2b Exponential- und Logarithmusgleichungen
    5. D B_T2_2.3a Quadratische Gleichungen
    6. D B_T2_2.3b Quadratische Gleichungen
    7. D B_T2_2.4a Vektoren
    8. D B_T2_2.4b Vektoren
    9. D B_T2_2.5a Gleichungssysteme
    10. D B_T2_2.5b Gleichungssysteme
  8. Teil B - Funktionale Zusammenhänge
    1. D B_T_3.1a Umkehrfunktion
    2. D B_T_3.1b Umkehrfunktion
    3. D B_T_3.2a Funktionen
    4. D B_T_3.2b Funktionen
    5. D B_T2_3.3a Anwendungsbezogene Modellierung
    6. D B_T2_3.3b Anwendungsbezogene Modellierung
    7. D B_T2_3.4a Logarithmische Skalierung
    8. D B_T2_3.4b Logarithmische Skalierung
    9. D B_T2_3.5a Folgen und Reihen
    10. D B_T2_3.5b Folgen und Reihen
  9. Teil B - Analysis
    1. D B_T_4.1a Eigenschaften von Funktionen
    2. D B_T_4.1b Eigenschaften von Funktionen
    3. D B_T2_4.2a Ableitungsfunktion
    4. D B_T2_4.2b Ableitungsfunktion
    5. D B_T2_4.3a Stammfunktionen
    6. D B_T2_4.3b Stammfunktionen
    7. D B_T2_4.4a Anwendung der Differenzialrechnung
    8. D B_T2_4.4b Anwendung der Differenzialrechnung
    9. D B_T2_4.5a Anwendung der Integralrechnung
    10. D B_T2_4.5b Anwendung der Integralrechnung
    11. D B_T2_4.6a Differenzialgleichungen
    12. D B_T2_4.6b Differenzialgleichungen
    13. D B_T2_4.7a Lineare Differenzengleichungen
    14. D B_T2_4.7b Lineare Differenzengleichungen
  10. Teil B - Stochastik
    1. D B_T_5.1a Normalverteilung
    2. D B_T_5.1b Normalverteilung
    3. D B_T_5.2a Stichprobenmittelwert
    4. D B_T_5.2b Stichprobenmittelwert
    5. D B_T_5.3a Zweiseitige Konfidenzintervalle
    6. D B_T_5.3b Zweiseitige Konfidenzintervalle
    7. D B_T_5.4a Lineare Regression und Korrelation
    8. D B_T_5.4b Lineare Regression und Korrelation
    9. D B_T2_5.5a Ausgleichsfunktion
    10. D B_T2_5.5b Ausgleichsfunktion


Schullizenz

Wenn Sie vorhaben, mehrere Kurse zu bestellen, rechnet sich vielleicht schon die Schullizenz. Schulen haben die Möglichkeit, für einen Preis von 15,00€ pro SchülerIn alle eSquirrel-Kurse für die gesamte Schule uneingeschränkt für das ganze Schuljahr (inkl. Sommerferien) zu nutzen. Ab 30 SchülerInnen buchbar.



Preise und Rabatte

Anzahl der SchülerInnenRabattPreis pro SchülerIn
ab 30 SchülerInnen15,00 €
ab 200 SchülerInnen5%14,25 €
ab 400 SchülerInnen8%13,80 €
ab 800 SchülerInnen10%13,50 €
ab 1200 SchülerInnen12%13,20 €
Als LehrerIn können Sie
  • einfach und zeitsparend inkl. Learning Analytics unterrichten
  • digitale Hausübungen geben, die sich selbst korrigieren
  • digitale Lernkontrollen und Tests einfach erstellen

  • Als SchülerIn kannst du
  • effizient und langfristig lernen
  • Nüsse sammeln, Levels aufsteigen und Medaillen erhalten
  • dich mit deinen MitschülerInnen vergleichen

  • Nach erfolgter Registrierung gelangen Sie ins LehrerInnen-Portal. Sie erhalten einen Klassencode, den Sie Ihren SchülerInnen weitergeben. Mit diesem können die SchülerInnen mit der eSquirrel-App Ihrer Klasse beitreten. Die Anmeldung von unter 16-jährigen erfordert die Zustimmung ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten. Diese können über die App zustimmen. eSquirrel protokolliert dies elektronisch. Anleitung für die Verwendung von eSquirrel unter 16-Jährigen (in Österreich unter 14-Jährigen): Hier Nachlesen.

    Mit dem Erstellen einer Klasse gehen Sie keine Bindung ein und schließen auch kein Abo ab (keine automatische Verlängerung!).